Mittwoch, 14. September 2011

Das Beinhaus von Douaumont

Sehenswürdigkeiten von der Wiki Loves Monuments 2011
 http://www.wikilovesmonuments.de/

 Das Beinhaus von Douaumont bei Verdun in Frankreich

 http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2b/0_Verdun_-_Ossuaire_de_Douaumont_%281%29.jpg

Bild: Jean-Pol GRANDMONT CC-BY-SA-3.0 [Wikimedia Commons]
 .
"Auf den Schlachtfeldern von Verdun
wachsen Leichen als Vermächtnis.
Täglich sagt der Chor der Toten:
Habt ein besseres Gedächtnis!“

 Erich Kästner: Auf den Schlachtfeldern von Verdun
http://fabians.wordpress.com/2007/02/01/kastner-auf-den-schlachtfeldern-von-verdun/

Das Beinhaus von Douaumont (franz. Ossuaire de Douaumont) befindet sich auf dem Thiaumont-Rücken nahe Verdun. Es wurde von den Architekten Léon Azéma, Jacques Hardy und Léon Edrei entworfen und nach zwölf Jahren Bauzeit 1932 offiziell eingeweiht. Das Beinhaus präsentiert sich in Form eines (U - Förmigen) 137 Meter langen kirchenschiffartigen Gangs, in der Mitte ragt der Glockenturm 46 Meter weit in den Himmel. In seinen 46 Beinkammern werden die Überreste von ungefähr 130.000 unbekannten französischen und deutschen Soldaten gelagert. In der 300 Tage dauernden Schlacht von Verdun sind 1916 ca. 750 000 Menschen (unterschiedlicher Nationen und Glaubensrichtungen) Vermisst, Verwundet und Getötet worden.

Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Beinhaus_von_Douaumont
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_um_Verdun
http://www.cheminsdememoire.gouv.fr/page/affichelieu.php?idLieu=2831&idLang=de

Youtube:
Eine sehr schöne in Diashow aufbereitete Filmdokumentation über die Denkmäler von:

Zur Geschichte von der "Schlacht von Verdun" gibt es noch die sehenswürdige Sendung des SWR Fernsehen in Baden-Württemberg ausgestrahlt 2004:
"Der Erste Weltkrieg" - Folge 3 - "Alptraum Verdun" - Dokumentation

♥ Wiki Loves Monuments 2011
Vom 1. bis 30. September 2011 findet dieses Jahr in 16 europäischen Ländern die Wiki Loves Monuments 2011 statt. Ein Fotowettbewerb rund um Kultur- und Baudenkmäler. An die jeder der möchte, gerne teilnehmen kann.
http://www.wikilovesmonuments.de/