Donnerstag, 15. September 2011

Der Leuchtturm „Svaneke Fyr" in Dänemark

Sehenswürdigkeiten von der Wiki Loves Monuments 2011
 http://www.wikilovesmonuments.de/


Der Leuchtturm „Svaneke Fyr" in Dänemark



Bild: Robert de Jong CC-BY-SA-3.0 [Wikimedia Commons]

Der aus rotbraunem Sandstein gebaute Leuchtturm befindet sich im nordöstlichen Teil der dänischen Insel „Bornholm". Er steht vor einer flachen Felsenküste auf einem Landvorsprung südlich von der Hafenstadt „Svaneke", dem „Sandkås Odde“. Mit dem Bau des 18 m hohen Turm wurde 1918 begonnen und am 15. Januar 1920 wurde er in Betrieb genommen. Ausschlaggebend für den Bau war eine Schiffskatastrophe am 28. März 1914.

(Dieser Text kann von jedem der möchte, ohne Rückfragen unter der „Creative Commons Attribution/Share-Alike Lizenz 3.0“ und der „GNU-Lizenz für freie Dokumentation“ in die deutschsprachige Wikipedia gestellt werden)

Quellen:

Koordinaten:

Video:

Wiki Loves Monuments 2011
Vom 1. bis 30. September 2011 findet dieses Jahr in 16 europäischen Ländern die Wiki Loves Monuments 2011 statt. Ein Fotowettbewerb rund um Kultur- und Baudenkmäler. An die jeder der möchte, gerne teilnehmen kann.